HYGIENE | ANWENDUNGSBEREICHE

Nano-Technologie macht Keimfreiheit möglich.

Kindergarten.PNG

Kindergarten

Reinigungsarbeiten in schulischer Um-gebung sind meist auch  mit regelmäßi-gen Desinfektionsarbeiten verbunden. 

Die Anti-Keim-Beschichtung trumpft hier mit vielen Vorteile – sie ist nicht abrasiv, hält bis 12  Monate und hilft Kosten sparen für tägliche Desinfek-tionsarbeiten und Desinfektionsmittel.

Insofern schafft eine Anti-Keim-Beschichtung auch Vertrauen bei Eltern und Personal. 

Praxis.PNG

Arztpraxis

Desinfektionsarbeiten in ärztlicher oder klinischer Umgebung erfordern besondere Aufmerksamkeit hinsichtlich Hygienevorschriften.

Die Anti-Keim-Beschichtung reduziert maßgeblich die Keimbelastung, wenn gleich auch auf die vorgeschrieben Desinfektionsmaßnahmen nicht voll-ständig  verzichtet werden kann.

Insofern sorgt eine Anti-Keim-Beschichtung auch für Vertrauen bei Patienten und Personal. 

Sessel.PNG

Zu Hause oder im Hotel

Bei Reinigungsarbeiten in häuslicher Umgebung spielen Desinfektions-arbeiten eine eher untergeordnete Rolle. 

Aus hygienischer Sicht jedoch schafft Anti-Keim-Beschichtung  eine mind.  auf 12 Monate andauernde maß-gebliche  Reduzierung der Keim-belastung auf allen beschichteten  Oberflächen.

Vorbeugend jedenfalls hilft Anti-Keim-Beschichtung vor Infektionsgefahren, inbesondere in Pflege- oder Seniorenheimen.

Anti-Keim-Beschichtung anfragen

Toilette.PNG

Sanitärbereiche

Reinigungsarbeiten in Sanitärberei-chen erfordern besondere Aufmerk-samkeit hinsichtlich Hygienevorschrif-ten und Desinfektionsarbeiten. 

Die Anti-Keim-Beschichtung entbehrt zwar nicht tägliche Desinfektions-arbeiten in Sanitärbereichen, sollte  aber gleichermaßen eine dringende und ergänzende Hygiene-Maßnahme sein. 

Rücksitz.PNG

Unterwegs

Bei Reinigungsarbeiten in Fahrzeug-innenräumen, insbesondere bei Taxis, Bussen oder Mietwagen  spielen Des-infektionsarbeiten eine entscheidende Rolle. 

Aus hygienischer Sicht jedoch schafft Anti-Keim-Beschichtung  eine mind.  auf sechs Monate andauernde Keim-freiheit auf allen beschichteten  Oberflächen.

Mit Anti-Keim-Beschichtung markierte Fahrzeuge werden vorzugshalber 

Großraumbüro

Arbeit & Büro

Bei Reinigungsarbeiten in be-ruflicher Umgebung spielen  Desinfektionsarbeiten eine eher untergeordnete Rolle. 

Vorbeugend jedenfalls hilft Anti-Keim-Beschichtung vor Infektionsgefahren bei Ober-flächenkontakt durch viele Personen.

Aus Arbeitgebersicht ver-hindert eine dauerhafte Anti-Keim-Beschichtung  Schmier-infektionen und den Kranken-stand und schafft Vertrauen für Personal und Besucher.