Halftone Image of Crowd

Keimreduziert 24/7/52

Aktualisiert: Juni 24

#Hygieneregeln bestimmen unseren Alltag. #Abstand halten, #Hygiene wahren, #Alltagsmaske tragen. #Lüften zur Keimminderung in der Luftt (Aerosole) und #Hände waschen nicht zu vergessen. Selbst Hände schütteln ist zu vermeiden. Aber #Oberflächenkontakte meiden findet keine nennenswerte Erwähnung.


Doch was, wenn wir ständig irgend etwas anfassen müssen. Dinge des täglichen Gebrauchs, Türklinken, Displays, Tastaturen, Haltegriffe, Einkaufswagen, etc. sind potentielle Übertragungswege durch Berühung mit den Händen und durch Auswurf beim Atmen, Sprechen, Husten und Niesen. Und wer langt sich nicht selbst ins Gesicht und überträgt jegliche Erreger über die eigenen Hände an andere Hände und Oberflächen.


Wer hat heute kein Unbehagen bei Bus-, Bahn- und Taxifahren, beim Gedrängel an der Ladentheke, am Geld- oder Parkautomaten, auch im Wartezimmer beim Arzt oder bei der Probefahrt in einem möglicherweise zuvor durch andere Personen kontaminierten Auto.


Jegliche Oberflächen sind zu jedem Zeitpunkt, auch nach Reinigung oder Desinfektion definitiv wieder kontaminiert und infektiös. Soll heißen, dass immer ein Infektionsrisiko gegeben ist.


Zu Pandemiezeiten nunmehr ist diese Bedrohungslage gegenwärtiger geworden und gibt Anlass dazu, alle verfügbaren Maßnahmen zur Keimreduzierung auf nachhaltige Weise konsequent umzusetzten.


Was bleibt, ist mit Eigeninitive und Verantwortung die eigene Umgebung soweit #keimfrei zu halten, dass Gäste, Besucher, Kunden, Patienten, Mandanten und Mitarbeiter vor Infektionen geschütz sind.


Dazu bietet #CleanCoating24 eine Anti-Keim-Beschichtung für Oberflächen und UV C-Licht gegen gegen kontaminierte Raumluft bzw. Aerosole an. Beide Anwendungen für sich garantieren höchste Raum- und Oberflächenhygiene bei Wirkungsgraden von bis zu 99,99 % gleichermaßen in Gebäuden, Räumen oder Fahrzeuginnenräumen an.


Ein besondere Eigenschaft und das maßgebliche Unterscheidungsmerkmal zu klassischen Hygienemaßnahmen, wie z. B. Wischdesinfektion, ist die Nachhaltigkeit unseres #Hygienekonzeptes. Entscheiden Sie sich für permanente und nachweisbare Keimreduktion mit einer einmaligen Anti-Keim-Beschichtung für die Dauer von 24 Stunden täglich, 7 Tagen wöchentlich und 52 Wochen jährlich und ggf. auch für eine Investition in eine innovative UV C-Technologie. Nur so leisten Sie Ihren eigenen Beitrag zu einem umfassenden und nachhaltigen Hygienestandard und maximalen Infektionsschutz.


Selbst die Kostenbetrachtung spricht für unser #CleanCoating24-Angebot. Zum einen werden die Aufwendungen für klassische Desinfektionsmaßnahmen maßgeblich reduziert. Denken Sie an Personalkosten und Einsparung von Desinfektionsmittel. Zum anderen lohnt es sich, eine wirksame und innovative Nano-Technologie in Ihr Hygienekonzept einfließen zu lassen und ggf. entsprechende Fördermaßnahmen zu erwägen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen